Bläserklasse Zürichsee – ein Gemeinschaftsprojekt der Musikvereine

Die Informationsveranstaltung findet wie folgt statt:
Dienstag, 14. Mai 2019, Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Musikschule Thalwil-Oberrieden, Feldstrasse 5, Thalwil

Die Verantwortlichen der Bläserklasse Zürichsee werden das Projekt vorstellen:
– Projektteam und musikalische Leitung.
– Projektidee und musikalisches Lernkonzept.
– Vorstellung von Instrumenten.
– Fragen und Antworten zur Bläserklasse und zur Blasmusik allgemein – mit anwesenden Fachleuten und Vertretern der Musikvereine.

Am 20. August 2019 startet das Projekt „Bläserklasse Zürichsee“ der Vereine der Musikvereinigung Zürichsee, Linkes Ufer und Sihltal mit der ersten Zusammenkunft / Probe.
Was ist eine Bläserklasse?
  • Erwachsene können unter fachkundiger Anleitung das Spielen eines Instruments zu erlernen. Wiedereinsteiger sind ebenfalls willkommen.
  • Gemeinsam mit Gleichgesinnten spielen.
  • Instrument selber wählen. Wenn Sie noch unsicher sind, was Sie spielen möchten oder welches Instrument zu Ihnen passt, beraten wir Sie gerne.
  • Sie lernen: Notenlesen, Handhabung des Instruments und gemeinsames Musizieren im Orchester.
  • Erfahrene Musik-Lehrpersonen erteilen den Unterricht und leiten das Orchester anhand eines systematischen Lernprogrammes.
  • Einmal pro Woche gemeinsame Probe.
  • Vertiefung erfolgt beim individuellen Trainieren zuhause.
Zusammen, ohne Druck und mit viel Freude erreichen Sie schnelle Fortschritte.

Haben Sie Interesse? Stöbern Sie durch diese Homepage.


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an, damit wir Sie über den Projekt-Fortschritt auf dem Laufenden halten können.


Aktuelles

Informationsveranstaltung: Dienstag, 14. Mai 2019, 19.30 Uhr. Ort: Musikschule Thalwil-Oberrieden, Feldstrasse 5, Thalwil

16. April 2019: Online Anmeldung und Anmeldeformular aufgeschalten.

30. Dezember 2018: Medienmitteilung zum Projektstart.

26. September 2018: Delegiertenversammlung startet Projekt: genehmigt Budget und Zeitplan.